Norwegian Gem Schiffsbewertung

Kreuzfahrer auf der Norwegian Gem

Name Kreuzfahrer
Kreuzfahrer-Typ Locker & leger
Kreuzfahrten bisher 2
Registriert seit 05.04.2009
Reisezeit Mai 2009
Reisedauer 8 Tage
Destination Mittelmeer
Länder Italien, Frankreich, Malta, Spanien
Häfen Barcelona (Spanien), Valletta (Malta), Neapel (Italien), Civitavecchia / Rom (Italien), Livorno / Florenz/Pisa (Italien), Cannes (Frankreich)
Kabinentyp Außen
Verreist als Paar
Mitgereiste Kinder keine

Schiffsbewertung zur Norwegian Gem

„Lohnenswerte Fahrt im Mittelmeer”
Norwegian Gem
Norwegian Gem 4.0 Sterne
4.0 155

Norwegian Cruise Line
  • Bewertung - 85%4,33 / 5
  • Hafeninfos & Landausflüge  
  • Routenverlauf: Die schöne Route führte von Barcelona nach einem Seetag über La Valletta/Malta, Neapel, Civitavecchia, Livorno und Cannes zurück nach Barcelona.

  • Routenverlauf: Barcelona und Malta sollte man sich nicht entgehen lassen, von Neapel aus Capri, von Civitavecchia aus Rom, von Livorno aus Pisa oder Florenz und von Cannes aus Monaco/Monte Carlo besuchen.

  •   Schiff - 85%4,25 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Sauberkeit des Schiffs - 80%4 / 5
    • Zustand des Schiffs - 100%5 / 5
    • Beschreibung Die Norwegian Gem von NCL wurde auf der niedersächsischen Meyer-Werft gebaut und ist mit dem Baujahr 2007 wohltuend frisch und großzügig. Das knapp 300 Meter lange Schiftt fasst gut 2.000 Passagiere auf 12 Passagierdecks. Bordsprache ist Englisch, Bordwährung US-Dollar und die meisten Gäste sind US-Amerikaner. Der Dresscode ist leger und das Schiff ist sauber, aber zusätzliche Leistungen wie z. B. Nutzung des Internetcafes ist wie bei allen Kreuzfahrtschiffen recht teuer.

  •   Kabine - 88%4,38 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Sauberkeit der Kabine - 100%5 / 5
    • Ausstattung der Kabine - 100%5 / 5
    • Größe der Kabine - 80%4 / 5
    • Beschreibung Die Kabinen sind 13 bis 19 Quadratmeter groß, zweckmäßig eingerichtet und schön gestaltet. Das Bad ist sauber, aber die Toilette ist etwas eng gebaut. Die Klimanalage funktioniert gut und leise, der Fernseher hat deutsche Kanäle und interaktive Funktionen, das Telefon funktioniert auch zwischen den Kabinen, ein kostenfreier Safe ist vorhanden.

  •  Gastronomie - 97%4,87 / 5
    •   Restaurant
      • Qualität der Speisen & Getränke - 100%5 / 5
      • Angebotsvielfalt - 100%5 / 5
      • Sauberkeit am Buffet und am Tisch - 100%5 / 5
      • Freundlichkeit des Personals - 100%5 / 5
      • Atmosphäre - 100%5 / 5
    •   Bar
      • Qualität der Getränke - 100%5 / 5
      • Angebotsvielfalt - 100%5 / 5
      • Freundlichkeit des Personals - 100%5 / 5
      • Preis-Leistungsverhältnis - 60%3 / 5
      • Atmosphäre - 100%5 / 5
    • Gesamteindruck - 100%5 / 5
    • Beschreibung Die Norwegian Gem bietet zum Frühstück vielfältige amerikanische kalte und warme Küche, aber eine für Deutsche nur geringe Auswahl an Wurst- und Käseaufschnitt. Das Mittags- und Abendbuffet ist abwechslungsreich und lecker und hat für jeden etwas zu bieten. Die kostenpflichtigen und auch die kostenfreien a la carte Restaurants ermöglichen mittags und abends vorzügliche Auswahl und Qualität. Besonders zu erwähnen sind morgens die Omeletts mittags das Eis und abends die Crepes. Kostenfrei gibt es stets Eiswasser, ungesüßten Eistee, unterschiedliche Tees und verschiedene Kaffespezialitäten. Morgens gibt es noch kostenfrei einige Fruchtsäfte. Bargetränke sind wie bei allen Kreuzfahrten teuer und es gibt leider nicht wie bei der Aida zum Essen kostenfrei Wein und Bier oder wie bei der Costa eine Möglichkeit, eine Flatrate für alkoholische Tischgetränke zu buchen. Gemäß Freestyle-Konzept von NCL gibt es in den a ala carte Restaurants keine bindenden Tischzeiten oder festgelegten Plätze.

  •   Entertainment & Unterhaltung - 80%4 / 5
    • Gesamteindruck - 60%3 / 5
    • Angebotsvielfalt - 100%5 / 5
    • Beschreibung In der Bibliothek befinden sich einige deutsche Bücher zur kostenfreien Ausleihe. Das Abendprogramm setzt anders als bei Aida und Costa zum großen Teil Englischkenntnisse voraus.

  • Familienfreundlichkeit keine Angaben
  •   Sport - 80%4 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Qualität der Sportangebote - 80%4 / 5
    • Angebotsvielfalt - 80%4 / 5
    • Beschreibung Die zwei Pools sind wie bei allen Kreuzfahrtschiffen klein und die vier Whirlpools häufig belegt. Es gibt eine Joggingstrecke, eine Kletterwand, einen Fitnessraum und einen Wellnessbereich.

  •   Wellness- und Poolbereich - 80%4 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Angebotsvielfalt - 80%4 / 5
    • Sauberkeit des Poolbereichs - 100%5 / 5
    • Größe des Poolbereichs - 60%3 / 5
  •   Service, Check-In & -Out - 87%4,33 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz an der Rezeption - 80%4 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz beim Check-in - 100%5 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz beim Check-out - 100%5 / 5
    • Beschreibung Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Mitarbeiter sprechen fast alle gutes Englisch, aber nur wenige ein paar Brocken Deutsch. Es gibt auch eine deutschsprachige Gästebetreuung, die aber auch für einfachste Anfragen Rücksprache halten muss. Das Ein- und Auschecken erfolgt schnell und unkompliziert. Anders als bei der Costa muss man auch bei späten Rückflügen früh vom Schiff, weil es bei NCL keinen fließenden Wechsel gibt.

  •   Zusatzangaben
    • Gefühltes Durchschnittsalter an Bord 50 Jahre
    • Empfohlene Kleidung an Bord Leger
    • Preis-Leistungsverhältnis der Kreuzfahrt gut
  • Tipps & Empfehlungen Abseits der großen Sonnendecks befinden sich auf Deck 7 ein paar ruhige Liegen. Unter der Minibar unserer Kabine war eine deutsche Steckdose. Es empfiehlt sich, bei der Anreise und Abreise im Handgepäck einige Pflegeutensilien zu verstauen, weil bei der Anreise der Koffer erst in der Nacht angeliefert werden kann und bei der Anreise der Koffer am Vorabend abgeholt wird. Im Sommer sind Sonnencreme und Kopfbedeckung natürlich unabdingbar.

  • Abschließendes Fazit Die Norwegian Gem ist ein schönes und großzügiges Schiff, dem man ansieht, dass es noch jung ist. Es ist jedoch nicht so gediegen wie deutsche oder italienische Schiffe, sondern als US-amerikanisches Schiff bunt und teilweise schrill.

  • Gelesen Diese Bewertung wurde bereits 1581 mal gelesen.
  • Hilfreiche Bewertung Noch nicht bewertet.

    Jetzt abstimmen:

     Hilfreich!  Nicht hilfreich
     Bewertung oder Problem melden!

Suche nach Kreuzfahrt- und Schiffsbewertungen

Geben auch Sie Ihre Schiffsbewertung für die Norwegian Gem ab

 Bewertung abgeben

Schiffsbewertung-Verteilung

Schiff Norwegian Gem

4,25 / 5 4,25 / 5

bei 155 Bewertungen

Bewertung 100% 32.9032258065% 33 %
Bewertung 80% 41.2903225806% 41 %
Bewertung 60% 3.87096774194% 4 %
Bewertung 40% 0% 0 %
Bewertung 20% 0% 0 %
Top-Angebote