Norwegian Gem Schiffsbewertung

Kreuzfahrer auf der Norwegian Gem

Name Isabelle Huguenin
Kreuzfahrer-Typ Locker & leger
Kreuzfahrten bisher 11
Registriert seit 22.03.2018
Reisezeit Januar 2019
Reisedauer 20 Tage
Destinationen Panama-Kanal, Atlantik, Nordamerika, Südliche Karibik
Länder USA, Niederländische Antillen, Kolumbien, Panama, Mexiko, Costa Rica, Guatemala, Nicaragua, Aruba
Häfen Cartagena (Kolumbien), Oranjestad (Aruba), Kralendijk (Bonaire), Willemstad (Curacao), New York (New York, USA), Puntarenas (Costa Rica), Cabo San Lucas (Baja California, Mexiko), Puerto Vallarta (Jalisco, Mexiko), Panama Kanal (Panama), Puerto Quetzal (Guatemala), Corinto (Nicaragua), Manzanillo (Colima, Mexiko), Santa Marta (Kolumbien), Los Angeles (Kalifornien, USA)
Kabinentyp Balkon
Verreist als Freunde
Mitgereiste Kinder keine

Schiffsbewertung zur Norwegian Gem

„Los Angeles-Panamakanal-NewYork”
Norwegian Gem
Norwegian Gem 4.0 Sterne
4.0 178

Norwegian Cruise Line
  • Bewertung - 80%3,93 / 5
  •   Schiff - 80%4 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Sauberkeit des Schiffs - 80%4 / 5
    • Zustand des Schiffs - 80%4 / 5
  •   Kabine - 80%4 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Sauberkeit der Kabine - 80%4 / 5
    • Ausstattung der Kabine - 80%4 / 5
    • Größe der Kabine - 80%4 / 5
  •  Gastronomie - 86%4,30 / 5
    •   Restaurant
      • Qualität der Speisen & Getränke - 80%4 / 5
      • Angebotsvielfalt - 80%4 / 5
      • Sauberkeit am Buffet und am Tisch - 100%5 / 5
      • Freundlichkeit des Personals - 100%5 / 5
      • Atmosphäre - 100%5 / 5
      • Lieblingsrestaurant Grand Pacific
    •   Bar
      • Lieblingsbar Habe die Bars nicht besucht.
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Beschreibung Magenta und Grand Pacific sind sehr schön aber zu dunkel. Haben zu wenige Zweiertische. Wartezeiten sind o.k. Der Garden Café (Buffet) ist beim Frühstück sehr unangenehm. Zuviele Leute. Die Terrasse ist sehr gut, aber zu klein. Sauberkeit, Service, Atmosphäre alles o.k. Die Speisen sind gut. Fast keine Fisch-Auswahl. Die Mittagskarte in den Restaurants ist fast jeden Tag ähnlich. Frühstück in den anderen Restaurants sehr gut. Getränke: Kaffee und Orangensaft (nur Zucker) sind nicht gut. Der Kaffee in den Kabinen ist viel besser. Norwegian konnte 1’000 Tassen kaufen, damit gewisse Personen beim Frühstück nicht in Papierbechern trinken müssen. Die Auswahl der Getränke, die im Pauschalpreis inbegriffen sind, sind in Ordnung für Personen, die Alkohol trinken. Zu beschränkte Auswahl an Nicht-Alkoholische Getränke. Brotauswahl besser am Abend als am Morgen (Buffet).
  •   Entertainment & Unterhaltung - 60%3 / 5
    • Gesamteindruck - 60%3 / 5
    • Qualität des Showprogramms - 60%3 / 5
    • Angebotsvielfalt - 60%3 / 5
    • Beschreibung Sehr unterschiedlich. Gute Sänger und Klavierspieler. Grosse Shows im Theater sind vor allem für eine amerikanische Kundschaft orientiert. Theater sehr kalt. Musik extrem laut.
  •   Familienfreundlichkeit keine Angaben
    • Beschreibung Kann nicht beurteilen.
  •   Sport - 80%4 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Qualität der Sportangebote - 80%4 / 5
    • Angebotsvielfalt - 80%4 / 5
    • Beschreibung Habe wenig benutzt.
  •   Wellness- und Poolbereich - 80%3,60 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Qualität der Wellnessangebote - 80%4 / 5
    • Angebotsvielfalt - 80%4 / 5
    • Preis-Leistungsverhältnis Spa - 20%1 / 5
    • Sauberkeit des Poolbereichs - 60%3 / 5
    • Größe des Poolbereichs - 80%4 / 5
    • Beschreibung Der Preis der Massagen z.B. ist übertrieben. Schöne Schwimmbäder mit Meereswasser. Sonst bin ich nie im Poolbereich geblieben. Das ist ein Messeplatz mit Musik, Essen und Sonnenfreunde auf Liegestühlen, sehr eng zusammen..
  •   Service, Check-In & -Out - 82%4,10 / 5
    • Gesamteindruck - 80%4 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz an der Rezeption - 80%4 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz des Kabinenpersonals - 100%5 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz des Personals gesamt - 80%4 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz beim Check-in - 80%4 / 5
    • Freundlichkeit & Kompetenz beim Check-out - 80%4 / 5
    • Beschreibung Generell alles wunderbar. Sprachenkompetenz relativ schlecht. Französisch kann man vergessen! Englisch über alles...
  •   Zusatzangaben
    • Gefühltes Durchschnittsalter an Bord 70 Jahre
    • Empfohlene Kleidung an Bord Leger
    • Unvermeidbare Zusatzkosten an Bord Unter 50 €/Tag
    • Preis-Leistungsverhältnis der Kreuzfahrt gut
  • Tipps & Empfehlungen Shore Excursions: Die Bodenausflüge von NCL sind definitive zu teuer und nicht unbedingt gut. Sie sind fast alle auf Englisch. Personen, die kein Englisch können, sollten eine organisierte Reise machen. Wir haben u.a. in Costa Rica den Ausflug “Scenic Costa” für $ 65.- gemacht. Das war NULL, wir sind zu einer kleinen Stadt (nichts zu sehen) gefahren, haben eine Tanzgruppe gesehen, die Kirche besucht und sind mit Halt in einem riesigen Souvenirs-Shop zurückgefahren. Für so was sollte man das Geld zurückverlangen. Konsequent habe ich die nächsten Ausflüge annulliert. Wenn man zu 2 oder mehr Personen reist, wäre es vernünftiger mit dem Taxi etwas zu organisieren. Es ist auch gut zu wissen, dass in gewissen Orten nichts zu sehen gibt z.B. Puntarenas, auf Aruba (nur Luxusshopping) oder auf Bonaire (gar nichts). Einheimsche Reisebüros bitten am Hafen ganz gute und interessante Ausflüge an. Für $ 25.- haben wir in Bonaire einen wunderbaren “Island Tour” gemacht. Internet: Wir hatten in unserem Pauschalpreis 60 Min. Internet für eine Person und 60 Min. + 250 Min. für die andere Person. Das wäre viel besser, wenn beide Personen die gleiche Anzahl Minuten hätten. Wasser: der Pauschal mit 19 Liter Wasser in der Kabine ist eine sehr gute Idee. Getränke : Vielleicht sollte man klarer erwähnen, was alles im Pauschal inbegriffen ist. Am Anfang haben wir mehrmals fragen müssen. War nicht klar. Wie schon erwähnt,, zu wenig Auswahl an Nicht-Alkoholische Getränke. NCL-Transfer ab Flughafen Los Angeles: Wie haben viel Mühe gehabt , den Treffpunkt zu finden. NCL-Personal kaum sichtbar. Ein kleiner Plan wäre sicher eine Hilfe.
  • Abschließendes Fazit Siehe Punkt 13. Fazit: ganz zufrieden!
  • Gelesen Diese Bewertung wurde bereits 281 mal gelesen.
  • Hilfreiche Bewertung 100% 100% der Besucher fanden diese Bewertung hilfreich.

    Jetzt abstimmen:

     Hilfreich!  Nicht hilfreich
     Bewertung oder Problem melden!

Suche nach Kreuzfahrt- und Schiffsbewertungen

Geben auch Sie Ihre Schiffsbewertung für die Norwegian Gem ab

 Bewertung abgeben

Schiffsbewertung-Verteilung

Schiff Norwegian Gem

4,17 / 5 4,17 / 5

bei 178 Bewertungen

Bewertung 100% 33.1460674157% 33 %
Bewertung 80% 54.4943820225% 54 %
Bewertung 60% 11.797752809% 12 %
Bewertung 40% 0.561797752809% 1 %
Bewertung 20% 0% 0 %
Top-Angebote